2. VIVA Sportstafette Titelverteidiger in beiden Kategorien

Die Kategorie Mixed wurde auch in diesem Jahr von der „Combo“ Müsli Müsli Yam Yam Yam gewonnen.

Ein Verbund aus Turnverein Bözen und Friends. Die Mannschaft erzielte auch die absolute Tagesbestzeit mit 6:53:04 und war somit auch Gewinner des VIVA Cup Wanderpokal.

Zweiter wurde das Team von den Bockstössigen Himbeerbuebe, Dritter die Mannschaft Brot&Schoggi. Das Team der Kurzen Bözen gewann den Juniorenpokal.

Der Turnverein Effingen konnte seinen Titel in der Herren Kategorie mit der

1. Mannschaft verteidigen. Für die Titelverteidigung VIVA Cup reichte die Bestzeit mit 6:55:61 knapp nicht.

Zweiter wurde das Team von Völler als Ruedi und Dritter die Mannschaft

vom STV Unterkulm.


FOLGT UNS AUF SOCIAL MEDIA